Was ist das hier???

Das „Spihl“ ist einfach nur Spihlerei. Ich spihle halt gerne. Mit allem möglichen. Mit Musik, mit Fahrzeugen, mit Tieren, mit Technik, mit Menschen, mit Worten, mit dem Internet, mit dem Leben,… (Die Unsortierung ist absolut wertungsfrei und nicht goldwaagengerecht!)

Jedenfalls wechseln meine Internetgeschichten manchmal schneller als das Wetter. Wenn es nicht die Inhalte sind, dann kommen andere Namen und/oder andere Adressen. Es musste eine Sammelstelle her, ein Fels in der Brandung, ein Wegweiser für das Unauffindbare, eine Verbindung des Unverbindbaren, ein Ordner des Wort gewordenen Kopfchaos‘. Zu diesem Zeitpunkt brachte ich das Spihl ins Spihl. Es sollte eine relativ kurze Domain sein, unter der ich Subdomains für alle Projekte machen konnte. Viele Adressen probierte ich durch, diverse waren einfach zu kryptisch, weit mehr waren schon längst vergeben. Gute Ideen waren rar, also nahm ich einfach eine dumme. Nicht zu dumm, aber eben doch irgendwie. Passt schon.

Wie dachte ich mir das jetzt…!?

  • Zu Themen passende Blogartikel schreibe ich auf den passenden Blogs.
  • Der Blog Spihl.de sammelt die Inhalte aus diesen Blogs und verlinkt sie.
  • Blogartikel direkt auf Spihl.de sind eher als eine Art „aktueller Status“ zu sehen und werden entsprechend kurz sein.

Derzeit laufen folgende Blogs:

  • Spihl.de – Kurzmeldungen – Da liest Du gerade… 😉
  • Glumpliner.de – Mein Mercedes 814 LKW, der langsam zum Wohnmobil / Wohnlaster mutiert.
  • Bassolomeus.de – Dort landet alles, was mit meinem E-Bass und meinem musikalischen Werdegang zu tun hat.
  • Der Petsi – Mein Leben mit Jesus und verschiedene persönliche Gedanken werden dort breit getreten.